News

Kreativunterricht einmal anders

Im Zuge des Kreativunterrichtes beschäftigten sich die SchülerInnen der 3. Klassen mit der künstlerischen Gestaltung von Autos. Aus alten Autoreifen gestalteten die SchülerInnen eine Kaffeetasse.

Kunstvolles Autodesign

Im Zuge des Kreativunterrichtes beschäftigten sich die SchülerInnen der 3. Klassen mit der künstlerischen Gestaltung von Autos.

Nach dem Anfertigen von Skizzen wurde der PKW der Kreativlehrerin mit unterschiedlichen Motiven aus dem Schulalltag der NMS Markt Allhau (Schulhund, Zwerg-Kaninchen, Pop-Art, …) bemalt.

Den SchülerInnen machte diese Art von Unterricht riesigen Spaß!

Kaffeetasse aus Autoreifen

Aus alten Autoreifen gestalteten die SchülerInnen eine Kaffeetasse.

Nach dem Zusammenbau wurde diese mit Lack besprüht. Dann ergänzten die SchülerInnen das tolle Kunstwerk mit einem Kaffeelöffel und Würfelzucker. Abschließend dekorierten sie die Tasse mit Blumen.

„Coffee to stay“ embarassed

Christiane Tunkl