Schulhymne

Tag für Tag

1. Die Lafnitz mäandert durch unser Tal

Tagaus und tagein, Jahr um Jahr

Die Menschen hier leben in Wohlstand und Frieden

Wo früher viel Armut war

 

Und hier ist der Platz, wo ich wachse und lerne

Und all meine Freunde sind hier

Ich tue mein Bestes, damit es so bleibt,

Damit ich sie nicht mehr verlier`

 

 Refrain: 

Und Tag für Tag und Jahr für Jahr

Gehen wir gemeinsam und halten zusammen

und sind füreinander da

 

Und Tag für Tag und Jahr für Jahr

Gehen wir gemeinsam und halten zusammen

und sind füreinander da

 

2. Die Lafnitz, sie wandert so friedlich dahin,

Dieses Land ist ein großes Geschenk

Ich fühl mich geborgen ganz tief in mir drin,

Wenn ich an zuhause nur denk`

 

Hier ist meine Schule, hier wein’ ich und lach’ ich

Und irgendwann ist es so weit

Dann geh’ ich hinaus in die Welt

Und behalte in mir diese kostbare Zeit

 

3. Die Lafnitz ist Segen für unser Gebiet

Und zeigt sich im schönsten Gewand

Vom Norden und Süden, vom Osten und Westen

Strömen die Kinder ins Land

 

Hier ist unser Ort, wo wir singen und tanzen

Wir haben gemeinsam viel Freud’

Wir wissen zu schätzen, was wir an uns haben

Und teilen uns auch manches Leid

 

4. Die Lafnitz begleitet uns auf unser’m Schulweg,

Die Schule ist jetzt ganz modern

Wir lernen fürs Leben, wir geh’n mit der Zeit,

Da ist der Erfolg nicht mehr fern

 

Die Kinder, die Eltern, die Lehrer, die Gäste

Wir fühlen uns alle hier wohl

Jeder ist bei uns recht herzlich willkommen,

Ist unsere Schule nicht toll?!