Sieg beim 69. Landesredewettbewerb

Nachdem Miriam Antal bereits die schulinterne Vorausscheidung gewinnen konnte, ging sie am Freitag, dem 1. April 2022, auch als Landessiegerin hervor.
In der Kategorie „Klassische Rede – 8. Schulstufe“ konnte sie zum Thema „Atomenergie – kann Atomstrom nachhaltig sein?“ die Fachjury eindrucksvoll überzeugen.

Die Rede wurde in Form eines Videos der Jury zugesandt, welches mit Unterstützung von zuhause aufgezeichnet wurde. Der Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt: Miriam konnte mit ihrer Rede und der professionellen Präsentation den Landessieg erringen und wird somit im Juni am Bundesredewettbewerb in Wien teilnehmen.

Die Schulfamilie der N#MS gratuliert auf das Herzlichste!

C. Kirnbauer

WEITERE BEITRÄGE

Wir gehören zusammen!

Wir gehören zusammen!

Mit den neuen Schul-T-Shirts und Schuljacken beweisen unsere Schüler*innen und Pädagog*innen, dass sie zur N#MS gehören. Damit können alle bei...

read more
Stockwerkbau in Biologie

Stockwerkbau in Biologie

Im Rahmen des Biologieunterrichts wurde in den 2. Klassen der sogenannte Stockwerkbau des Waldes, der charakteristisch für Mischwälder ist,...

read more