Ungarischer Rezitationswettbewerb

Der diesjährige Rezitationswettbewerb des Burgenländisch-Ungarischen Kulturvereins wurde in digitaler Form ausgetragen, wobei die Teilnehmer*innen ihre Beiträge per Videoaufnahme einreichen mussten. 207 Schüler*innen aus 18 Bildungseinrichtungen thematisierten, anlässlich ihres 100. Geburtstages, die Gedichte von Ágnes Nemes Nagy.

Wie jedes Jahr nahmen auch die Schüler*innen der Ungarischgruppe unserer N#MS am Gedichtewettbewerb teil. 

Tara Hagenauer (1b) erreichte in der Kategorie „Deutsche Muttersprache“  den hervorragenden dritten Platz.

Wir gratulieren der Gewinnerin und allen Teilnehmer*innen!

M. Hideg-Gertui

WEITERE BEITRÄGE

Wir gehören zusammen!

Wir gehören zusammen!

Mit den neuen Schul-T-Shirts und Schuljacken beweisen unsere Schüler*innen und Pädagog*innen, dass sie zur N#MS gehören. Damit können alle bei...

read more
Stockwerkbau in Biologie

Stockwerkbau in Biologie

Im Rahmen des Biologieunterrichts wurde in den 2. Klassen der sogenannte Stockwerkbau des Waldes, der charakteristisch für Mischwälder ist,...

read more