Ungarischer Rezitationswettbewerb

Der diesjährige Rezitationswettbewerb des Burgenländisch-Ungarischen Kulturvereins wurde in digitaler Form ausgetragen, wobei die Teilnehmer*innen ihre Beiträge per Videoaufnahme einreichen mussten. 207 Schüler*innen aus 18 Bildungseinrichtungen thematisierten, anlässlich ihres 100. Geburtstages, die Gedichte von Ágnes Nemes Nagy.

Wie jedes Jahr nahmen auch die Schüler*innen der Ungarischgruppe unserer N#MS am Gedichtewettbewerb teil. 

Tara Hagenauer (1b) erreichte in der Kategorie „Deutsche Muttersprache“  den hervorragenden dritten Platz.

Wir gratulieren der Gewinnerin und allen Teilnehmer*innen!

M. Hideg-Gertui

WEITERE BEITRÄGE

3D-Druck-Schlüsselanhänger

3D-Druck-Schlüsselanhänger

Im Freizeitangebot „3D-Druck“, welches 14-tägig stattfindet, entwarfen die Schüler*innen eigene Schlüsselanhänger mit einem Online-Programm. Ohne...

read more