Mumien und Säugetiere

Die Freude ist groß, dass endlich wieder Exkursionen stattfinden können.

Für die ersten Klassen ging es am 12.5. nach Wien. Für viele SchülerInnen war das der erste große Ausflug nach den coronabedingten Einschränkungen.

Unser erster Stopp war das Kunsthistorische Museum. Dort konnten die SchülerInnen von Archäologen Wissenswertes zum Thema Ägypten und den Exponaten des Museums erfahren. Besonders aufregend war, dass sogar eine echte Mumie im Museum ausgestellt ist.

Weiter ging es in den Tierpark Schönbrunn, wo es eine Führung zu den Säugetieren gab. Die SchülerInnen konnten die Tiere direkt sehen und viel Wissenswertes zu diesen erfahren.

Zum Schluss blieb sogar noch Zeit, den Tierpark selbst zu erkunden und ein Eis zu essen.

N. Schneller

WEITERE BEITRÄGE

Lehrausgang zur Bäckerei

Lehrausgang zur Bäckerei

Am 14. Juni unternahm die 4b-Klasse einen Lehrausgang zur Bäckerei Bayer nach Wolfau, um das Geheimnis des Laugengebäcks zu lüften. Vom...

read more