Erneute Auszeichnung mit dem MINT-Gütesiegel!

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde die N#MS für das besondere Engagement zur Förderung eines innovativen und begeisternden Unterrichts in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik ausgezeichnet.

Die erneute Auszeichnung ist ein Beleg für die kontinuierliche Weiterentwicklung des MINT-Unterrichtes an unserer Schule. Burschen und besonders Mädchen sollen mithilfe verschiedenster Zugänge für den MINT-Bereich begeistert werden.

Das MINT-Gütesiegel wurde beim Sommerfest der Industriellenvereinigung Burgenland im Schloss Deutschkreutz in einem feierlichen Rahmen überreicht. Kollegin Barbara Hiertz und Kollegin Alexandra Pichlhöfer, die maßgeblich an der Einreichung beteiligt war, nahmen diese Auszeichnung stellvertretend für das pädagogische Team entgegen.

Herzliche Gratulation!

D. Hallemann

WEITERE BEITRÄGE

Projekttag zur Bewerbungsmappe

Projekttag zur Bewerbungsmappe

Am Freitag, dem 18.11.2022, fand für die 4. Klassen der alljährliche Projekttag zur Bewerbungsmappe statt. Ziel dieses Projektes war die Erstellung...

read more