Spaß am Spiel- und Sportturnier

Am Montag, dem 24.06., wurde für alle Klassen ein lustiges Turnier organisiert. Die Schüler*innen mussten an verschiedenen Stationen als Team ihr Bestes geben.

Besonders laut ging es beim Tanzen und „Mensch ärgere dich nicht“ zu. Der Papierfliegerweitwurf war genauso eine Herausforderung wie der längste Ballwechsel beim Tischtennis oder die Tangram-Puzzles. Bei der digitalen Station musste das Beebot richtig programmiert werden, sodass es auf der Österreichkarte den Zielort erreichte. Spannend war auch, welche Klasse die meisten Torschüsse und die meisten Korbwürfe zustande brachte. Das „Vier gewinnt“ – Spiel wurde umgeändert in ein „Buchstaben“ – Spiel.

Alle Schüler*innen waren mit Begeisterung und Engagement dabei. Die Schüler*innen der Siegerklassen, 2i und 3a, werden auf ein Eis eingeladen.

Weiters wurden die Gewinner*innen des RAIKA-Zeichenwettbewerbes gekürt.

Herzlichen Dank für die Teilnahme und Gratulation an alle Sieger*innen!

D. Hallemann

WEITERE BEITRÄGE

3a gewinnt Fußball-Duell

3a gewinnt Fußball-Duell

Die Klassen 3a und 3b trugen ein aufregendes und spannendes Fußballspiel gegeneinander aus. Die Schüler*innen übernahmen die gesamte Organisation...

read more