Face Shields für die N#MS Markt Allhau

Um für die Schulöffnung gut gerüstet zu sein, sponserte der Sport- und Kulturverein der N#MS Markt Allhau dem gesamten pädagogischen Personal Face Shields aus österreichischer Produktion.
Neben Desinfektionssprays und Mund-Nasen-Schutz dienen diese zur Einhaltung der COVID-19 Hygienemaßnahmen an der Schule. Somit ist die N#MS für die Schulöffnung gut gerüstet.
Schade ist, dass die Schulen im Rahmen der Schulautonomie nicht selbstständig über die Freitage nach den Feiertagen entscheiden durften. Damit hätte man sich einige unnötige Diskussionen erspart. Denn das Team der N#MS Markt Allhau wird, um die Eltern zu entlasten, selbstverständlich auch an diesen beiden Freitagen den Unterricht abhalten.
Schon seit einigen Tagen werden an der N#MS Kinder betreut und alle – SchülerInnen, Eltern und PädagogInnen – freuen sich auf den Schulstart.

WEITERE BEITRÄGE

Erste Hilfe-Kurs

Erste Hilfe-Kurs

Dieses Jahr war unser Erste Hilfe-Angebot, bedingt durch Corona, eine wahre Herausforderung. Trotzdem haben 46 Schüler*innen erfolgreich am...

read more
Bewegte Schule

Bewegte Schule

Die Bewegte Schule Österreich vergibt an jene Schulen ein Gütesiegel, die Bewegung als wichtigen Bestandteil des schulischen Lebens in ihr...

read more