KEL-Gespräche digital

Da es uns Pädagogen*innen auch in dieser schwierigen Zeit von COVID-19 ein Anliegen war, mit unseren Eltern persönlich Kontakt aufzunehmen, boten wir im 2. Semester zusätzlich zu den Sprechstunden Online-KEL-Gespräche an. Diese fanden im Team via ZOOM-Meetings mit den Eltern und Kindern statt.

Per Skooly-App wurde den Erziehungsberechtigten eine Mitteilung geschickt, wo sie selbst die Gesprächstermine buchen konnten. Anleitungen zur Terminauswahl bzw. Zugangsdaten für die ZOOM-Meetings wurden ihnen ebenfalls übermittelt.

Nicht nur für die Eltern, sondern auch für uns Lehrer*innen war dies eine Herausforderung. Laut den Rückmeldungen kam diese Art der Organisation jedoch bei allen recht gut an.

Da das Lehrer*innenteam der N#MS Markt Allhau mit der digitalen Zeit mitgehen möchte, werden wir auch im nächsten Schuljahr die Terminvereinbarungen für die KEL-Gespräche digital vornehmen.

Alexandra Pichlhöfer

WEITERE BEITRÄGE

Projekttag zur Bewerbungsmappe

Projekttag zur Bewerbungsmappe

Am Freitag, dem 18.11.2022, fand für die 4. Klassen der alljährliche Projekttag zur Bewerbungsmappe statt. Ziel dieses Projektes war die Erstellung...

read more