Kreativ am Nachmittag

Trotz Corona finden unsere kreativen Köpfe Zeit und Muße, ihre Ideen mit Hilfe des wunderbaren Materials Ton zu verwirklichen. Der schuleigene Brennofen ermöglicht den Glasurbrand. Die einzelnen Werkstücke können somit in vielen verschiedenen Farbvariationen gestaltet werden. Den Schüler*innen macht es sichtlich Spaß, ihre Kreativität an der Schule ausleben zu dürfen.

Karin Schweiger

WEITERE BEITRÄGE

Wir gehören zusammen!

Wir gehören zusammen!

Mit den neuen Schul-T-Shirts und Schuljacken beweisen unsere Schüler*innen und Pädagog*innen, dass sie zur N#MS gehören. Damit können alle bei...

read more
Stockwerkbau in Biologie

Stockwerkbau in Biologie

Im Rahmen des Biologieunterrichts wurde in den 2. Klassen der sogenannte Stockwerkbau des Waldes, der charakteristisch für Mischwälder ist,...

read more