Mein schönstes Sommererlebnis

Insgesamt 188 Jugendliche nahmen am zweiten Burgenländisch-Ungarischen Kreativwettbewerb teil. Die teilnehmenden Schüler*innen gestalteten ihr schönstes Sommererlebnis als Plakat oder Ansichtskarte. Sechs unserer Schüler*innen erhielten als Anerkennung eine Urkunde. Ilyas aus der 1. Klasse erreichte in seiner Altersgruppe den 1. Platz.

Wir gratulieren herzlich allen Gewinner*innen!

M. Hideg-Gertui

WEITERE BEITRÄGE

Schulfest der N#MS

Schulfest der N#MS

Bei strahlendem Wetter fand am Donnerstag, dem 6. Juni, das Schulfest am Campus der N#MS statt. Das zahlreich gekommene Publikum wurde von den...

read more